Rodter Sporthalle erscheint im neuen Glanz

Unser Malerbetrieb Bondke half tatkräftig bei der Renovierung der Halle mit und spendete 2.000 € an den TV Rodt-Müllenbach.

Die stark renovierungsbedürftige Sporthalle wurde vom TV Rodt-Müllenbach vor der Schließung gerettet und von der Gemeinde übernommen. Mittlerweile wurden neben dem Kaufpreis über 200.000 € in den Bau aus den 30er Jahren gesteckt. Nun beendete man mit Hilfe unseres Malerbetriebes ein weiteres Kapitel der Renovierung.

Jetzt strahlt die Halle im neuen Kleid. Dominiert die Farbe Grau das Hauptgebäude, so sind das Nebengebäude und der Haupteingang in einem modernen Bordeauxrot gehalten. Vereinsvorsitzender Helmut Bastek ist sehr glücklich: „Ohne die tatkräftige Unterstützung und das finanzielle Engagement der Firma Bondke wäre das nicht möglich gewesen. Wir sind sehr froh einen starken Partner gefunden zu haben, der sich regional engagiert.“

„Als der TV Rodt-Müllenbach uns ansprach, ob wir nicht beim Anstrich helfen könnten, war es für uns gar keine Frage, dass wir uns engagieren. Wir fühlen uns dem Verein verbunden, weil hier ehrenamtlich gute Arbeit zum Wohle der Region und ihrer Bürger geleistet wird. Das entsprich klar unserer Unternehmensphilosophie.“, sagte Malermeister Jan Bondke und überreichte Bastek einen Scheck über 2.000 €.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei Oberberg Aktuell - hier klicken!

Zurück